Aktiv bleiben

Hier klicken für Berichte und Fotos der zurückliegenden Aktionen …
Hinweis:
Alle Termine auf dieser Seite können in der linken Leiste über "neueste Beiträge" abgerufen werden.


Energiekonzept für die Giselbertstraße.
Ende Mai / Anfang Juni wird es eine Veranstaltung geben, in der die Bürger ihre Ideen für eine Energiekonzept Giselbertstraße einbringen können. Wir wünschen uns eine breite Beteiligung. Nähere Infos folgen noch. Hier (bitte anklicken) gibt es den Tageblatt-Bericht zu dem Thema.


Sonntag – 23. April 2017  
Protest- und Kulturmeile vor dem AKW Brokdorf

anlässlich des 31. Jahrestages der Katastrophe von Tschernobyl
10:00 Treffen zur Bildung von Fahrgemeinschaften am Buxtehuder Bahnhof
12:00 Beginn der Veranstaltung
weiter Infos siehe hier (bitte anklicken – www)

Aus Sicherheitsgründen hat die  Atomaufsicht derzeit das Wiederanfahren des AKW Brokdorf untersagt. Näheres dazu findest Du hier (bitte anklicken-www).


Samstag 26. August – 11:00 Uhr
Buxtehuder Mahnwache zur Bundestagswahl


Rückblick auf den 6. Fukushima-Jahrestag
Alle Infos dazu gibts beim Klick auf den Zeitungsbericht:


Unterschriftenaktion auf "Change.org"
STOPPT AKW TEMELIN – Gefährliche Schweißnähte untersuchen!
Im tschechischen AKW Temelin werden offenbar Informationen über schwache Schweißnähte unterdrückt. Für weitere Infos zum Mitmachen hier klicken (www)


Weitere wichtige Aktionen – Unsere Dauerbrenner – Bist Du schon dabei ?

Wechsel zu "gutem" Ökostrom
Der Standardstrom stammt noch immer hauptsächlich aus Kohle und Atom.
Nur 25% sind erneuerbare Energiequellen. Das muss dringend geändert werden!
 

Wechsel‘ Deine Bank (www.urgewald.org)
Die meisten Banken finanzieren -zumindest indirekt- auch die Atomkonzerne und Zulieferer.

Bürgerenergie Buxtehude eG (www.buergerenergie-buxtehude.de)
Viele Buxtehuder wollen die Erneuerbare Energie-Erzeugung in Buxtehude voranbringen.

Spenden (www.ausgestrahlt.de)
Die Arbeit für den Atomausstieg braucht auch weiterhin eine finanzielle Basis.

Flagge zeigen
Sowohl bei Demos als auch im Alltag, ist es sinnvoll, das Thema immer wieder deutlich zu machen.

Klimaschutz in Buxtehude
Jetzt geht es los mit dem Buxtehuder Klimaschutzkonzept …


Technischer Hinweis: Durch Anklicken der blau unterstrichenen Texte gelangst Du zu weitergehendenen Informationen. Sofern es sich dabei um externe Webseiten handelt, ist das jeweils deutlich gemacht durch Hinweis auf das www. Wir halten diese Webseiten für vertrauenswürdig, übernehmen aber dafür keine Gewähr.


IMG_4789

Zu den Seiten unseres Musikers Harald Winter …

Zum Seitenanfang …